Poolplanung – So finden Sie den richtigen Platz für Ihren neuen Gartenpool

Ein Gartenpool ist im Sommer pure Lebensfreude! Im Sonnenschein am Rand des Pools entspannen, zur Erfrischung ein paar Runden schwimmen und abends bei einer Poolparty das Leben genießen ist einfach herrlich! Wer einen Gartenpool kaufen will, findet vom kleinen aufblasbaren Pool über fertig montierte aufstellbare Modelle bis hin zum individuell geplanten Pool vom Profi jede Menge Auswahl. Noch vor der Frage, für welches Modell man sich entscheidet, steht aber immer auch die nach dem richtigen Platz für den Gartenpool. Erfahren Sie in diesem Beitrag, worauf Sie bei der Poolplanung achten sollten und wie Ihnen Gartentyp dabei helfen kann.  

Pool und Fertigungsprozess

Poolplanung ist mehr als nur ein Stückchen Platz zu finden

Sie wollen sich den Traum vom eigenen Gartenpool erfüllen? Ein Stückchen Platz in der Ecke des Gartens haben Sie auch gefunden? Dann kann der Pool gekauft und schnell aufgestellt werden, oder etwa nicht? Bei der Poolplanung im Garten kommt es auf viele Punkte an. Um eine richtige Wohlfühloase zu schaffen, sollte der Pool in den gesamten Garten integriert werden. Viele Fragen sind im Vorhinein zu klären, ehe der Pool bei Ihnen im Garten aufgestellt oder gebaut werden kann. Dazu gehören: 

  • genügend Platz und die richtige Größe des Gartenpools 
  • Material des Pools 
  • Sonneneinstrahlung 
  • Schattenwurf und Laubaufkommen von Bäumen, Hecken etc. 
  • Poolheizung, Platz für die Anlagen, Wasser- und Stromanschlüsse, Wasseraufbereitung 
  • Zugangswege zum Pool 
  • Gestaltung um den Pool mit Pflanzen, Liegeflächen, Bar 
  • Beleuchtung und Musik 

Sind Gartenkonzeption und Poolplanung aufeinander abgestimmt, steht dem gemütlichen Planschen und Entspannen nichts mehr im Wege. 

Wo ist der richtige Platz für einen Gartenpool?

Neben einer klugen Idee zur Verstauung der Pooltechnik wie Wärmepumpe, Solaranlagen für beheiztes Wasser, Wasseraufbereitungsanlagen und der Installation der Zuleitungen ist für ein entspanntes Genießen des Gartenpools vor allem der Platz im Garten und die Gestaltung rund um den Pool wichtig. Ein Pool eingequetscht in eine freie Ecke macht lang nicht so viel Vergnügen wie ein gut geplanter Gartenpool mit Musik, zuführenden Wege, Plateaus, Beleuchtung und den richtigen und dekorativen Pflanzen und Stauden drumherum. Hier nur einige anregende Denkanstöße: 

  • Ein Pool in Hausnähe verkürzt die Wege für Zuleitungen und Anschlüsse. 
  • Ein Platz an der Sonne verlängert das Badevergnügen durch Solarwärme. 
  • Ein Pool direkt unter Bäumen schmälert das Vergnügen, bringt Schatten, Kühle und Laub, welches den Pflegeaufwand erhöht.  
  • Ein windgeschützter Platz sorgt für weniger Abkühlung und geringere Heizkosten. Ein Pool mit Sichtschutz durch Pflanzen oder Zäune bringt Privatsphäre.  
  • Ein Pool mit Beleuchtung, Musik und beleuchteten Zugangswegen, Standflächen und einer Poolbar bringt auch am Abend Ruhe und Entspannung.  

Poolplanung vom Profi - mit dem Gartentyp zum perfekten Pool für Ihren Garten!

Der Pool sollte zu Ihrem Garten passen und nicht der Garten zum Pool. Wir planen mit Ihnen gemeinsam Ihre Wohlfühloase mit integriertem individuellen Gartenpool. Dabei arbeiten wir mit zuverlässigen Partnern im Elektrobereich und mit erfahrenen Gas- und Wasserinstallateuren für die zukünftigen Wasseranschlüsse zusammen! Ob kleiner Pool zur Erfrischung oder große, individuell geplante Wellness- und Wohlfühloase – Gartentyp: 

  • bespricht mit Ihnen Ihre Ideen 
  • schaut sich Ihren Garten vor Ort an 
  • visualisiert in Skizzen und Bildern Ihr neues Gartenreich mit Pool 
  • konzipiert und kalkuliert ihr neues Schwimmbad im Garten 
  • setzt das Konzept um, baut den Pool und installiert alle wichtigen Versorgungs- und Wohlfühlkomponenten 
  • kümmert sich um die Gestaltung des Gartens 
  • betreut Sie auch darüber hinaus bei allen Fragen zu Pool, Sauna und Garten 


Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und machen Sie Ihren Traum vom Gartenpool wahr!